WordPress-Tutorial: WordPress aktualisieren

Verwende immer die aktuellste Version von WordPress!

Update auf eine neue WordPress-Version

Von WordPress kommen immer wieder neue, verbesserte Versionen heraus. Wenn eine neue Version erscheint, siehst du im Dashboard ganz oben den Hinweis, z.B. „WordPress 4.8 ist verfügbar“. Ich empfehle dir, WordPress in diesem Fall zu aktualisieren, da mit der neuen Version mögliche Fehler in alten Versionen korrigiert werden!

Wenn du dir dabei lieber helfen lassen möchtest, unterstütze ich dich natürlich gerne! Ich biete dir ein günstiges Paket für das WordPress-Update um nur 15,00 € an.

Diese Screenshots stammen noch aus einer älteren WordPress-Version, aber der Vorgang hat sich nicht geändert.

  1. Klicke auf „Bitte aktualisiere jetzt“.

Screenshot WordPress aktualisieren 01

  1. Klicke dann auf den blauen Button „Aktualisiere jetzt“.

Screenshot WordPress aktualisieren 02

  1. Es kann sein, dass du nach einer Aktualisierung automatisch ausgeloggt wirst. Dann musst du dich wieder neu einloggen. Normalerweise musst du aber nur eine Weile warten, während im Hintergrund WordPress aktualisiert wird.

Screenshot WordPress aktualisieren 4

  1. Nach dem erneuten Anmelden oder auch sofort im nächsten Schritt siehst du folgenden Bildschirm und WordPress ist fertig aktualisiert und du kannst gleich wieder weiterarbeiten.

Screenshot WordPress aktualisieren 03